Monsterhandbuch: Flimmmerhund

Der Flimmerhund hopst durch die Ebenen und ist daher stets an mehreren Orten und keinen zugleich. Wenn man möchte, kann man sie als Quanten ansehen: Man kennt entweder ihren Aufenthaltsort oder ihre Bewegungsrichtung, aber niemals beides zugleich.

Angeblich wurden sie aus der Zukunft geschickt, um die ebenso instabilen Täuschungsbestien zu jagen – der Gott der Impulswellen hasst deren katzenhafte Form.

Houston All Terrier Club

Flimmerhund

  • Rüstungsklasse 15
  • Trefferwürfel 4
  • Angriffe 1
  • Schaden 1W6
  • Bewegung 40 Fuß
  • Anzahl 1W6
  • Rettungswurf Krieger 4
  • Moral 6
  • Schätze C
  • Erfahrung 280

Falls man sie einmal klar zu Gesicht bekommt, sehen sie aus wie ein Manchester Terrier. Normalerweise erkennt man aber nur eine verschwommene Form flimmern und flirren, da es sie Kraft kostet, sich an einem Ort zu konzentrieren.

Hier und dort: Da Flimmerhunde überall und nirgends zugleich sind, kann man sie weder flankieren noch meucheln.

Überall und nirgends: Wenn man keine Kraft besitzt, die einem ebenfalls die Phase wechseln lässt (wie z.B. Ätherspinnen oder Täuschungsbestien), greift ein Flimmerhund immer aus dem Hinterhalt an.

Wahrscheinlichkeitsfunktion: Der Angriffswurf muss nicht nur die Rüstungsklasse übertreffen, sondern zudem eine gerade Zahl ergeben, um den Flimmerhund zu treffen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.