Nebenwirkungen für Heiltränke

Ich hatte neulich die Idee, dass Heiltränke nur für die Rasse, für die sie vorbereitet wurden, problemlos funktionieren. Wenn eine andere Rasse diese Heiltränke trinkt, gibt es nervige, aber nicht wirklich gefährliche Nebenwirkungen. (Die Idee wurde von einem Forenbeitrag inspiriert, den ich leider nicht mehr wiederfinde).

Orkische Heiltränke

  1. Lautes Aufstoßen (einmalig)
  2. Schmieriger Schnurrbart wächst (lässt sich abrasieren)
  3. Schluckauf für 1 Stunde
  4. Flatulenzen für 1 Stunde
  5. Überall am Körper wachsen drahtige Haare
  6. Heißhungerattacke
  7. Gefühl, die Haut sei zu eng
  8. Keine Nebenwirkung

Elfische Heiltränke

  1. Doppelstimmiges Reden
  2. Verlust aller Körperhaare
  3. Stärkere Anfälligkeit für Gestank
  4. Stärkere Anfälligkeit für Lärm
  5. Stärkere Anfälligkeit für unangenehme Berührungen
  6. Augenbrauen werden zu Moos
  7. Haut wird zu Rinde
  8. Keine Nebenwirkung

Zwergische Heiltränke

  1. Starker Bartwuchs
  2. Stimme wird tiefer
  3. Wertlose Metalle riechen unangenehm
  4. Bäume scheinen sich aggressiv zu bewegen
  5. Die Erinnerungen an Taten der Vorfahren überlagern eigenes Erleben
  6. Haut fühlt sich metallisch an
  7. Haarfarbe passt sich Farbe und Struktur des umliegenden Gesteins an
  8. Keine Nebenwirkung

Ein Gedanke zu „Nebenwirkungen für Heiltränke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.