Radio Apokalyptika

Jesus Christ Vampire Hunter ist ein toller Film. OK, es ist Müll, von den Fertigkeiten der Schauspieler über Kamera, Ton und allem sonst, was in Filmen normalerweise gelobt wird. Aber er hat einige tollen Zitate, unter anderen dieses: „We are broadcasting live from the final confrontation between the forces of Good and Evil“.

Was der Film natürlich nicht erwähnt: Dies ist das Erkennungszeichen von Radio Apokalyptika, dessen Reporter immer und überall dabei sind, wenn es zu Entscheidungsschlachten zwischen Gut und Böse kommt. Bei den Guten für ihre waghalsigen und tollkühnen Reportagen ebenso gefürchtet wie bei den Bösen fürs Aufdecken hinterhältiger Schummeleien verhasst. (Dass sie gelegentlich schon einmal in den Ablauf des Kampfes eingreifen, um ihn spannender zu gestalten, erhöht ihren Beliebtheitsgrad auch nicht gerade) Trotzdem, die Quote stimmt, daher sind sie dabei. Meistens achten sie auch darauf, die Beteiligten nicht derart gegen sich aufzubringen, daß Ragnarök für ein kleines Reporter klatschen aufgeschoben wird.

Ich glaube, das könnte Basis für ein tolles Spiel sein. Die Spieler spielen die Reporter und müssen einerseits den Kampf etwas würzen, damit die Zuschauer nicht zu spannenderen Schauplätzen abwandeln. Dazu bringen sie z.B. Unschuldige in Gefahr, die dann von den Guten gerettet werden müssen oder schießen einem Schergen, der sich gerade für einen Überraschungsangriff anpirschen will, in den Fuß. (Inzwischen gibt es nach göttlicher Zählung mehr Klagen gegen Radio Apokalyptika vor dem Jüngsten Gericht als Sterne am Himmel)

Gleichzeitig müssen sie natürlich dafür sorgen, die Kämpfenden nicht zu sehr zu reizen. Denn in dem Moment, wo sie ein zu großes Ärgernis werden, wird die genervte Partei sie kurzerhand in den Wirkungsbereich dieses Gerichts versetzen. Vor allem dürfen sie keine Partei gegenüber der anderen bevorzugen, denn sie dürfen ja auch nicht im Geringsten in den Ruch geraten, zu den Kombattanten zu gehören.

Nachtag: Harald hat mich gerade darauf hingewiesen, daß InSpectres eigentlich das perfekte Rollenspiel für Radio Apokalyptika sei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.