Romane über die Unwirklichkeit der Wirklichkeit

Der Blog DIY & Dragons empfiehlt unter dem Titel Appendix N – Unreal Literature einige Bücher aus dem Bereich Science-Fiction / Horror, in denen es darum geht, wie Erinnerung und Wirklichkeit verwischen – etwa durch Zeitreisen oder Halluzinogene. Es gibt auch einige Vorschläge, wie man die Ideen der Bücher in Rollenspielen umsetzen kann. Von der Beschreibung her eigenen sich alle diese Romane wunderbar als Inspirationsquellen fürs Rollenspiel.

Ein Gedanke zu „Romane über die Unwirklichkeit der Wirklichkeit

  1. Ingo

    Danke.

    Lustigerweise hatte ich heute Morgen zuvor etwas über Hannah Arendt gelesen. Zufall/Synchronizitåt…?
    Anyway. danke für die erfrischenden Anregungen abseits vom aventurischen Unnewsspam. Toll.

    Merci. Bestes
    -i

    Antworten

Schreibe einen Kommentar zu Ingo Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.