Monsterhandbuch: Oger

Der menschenfressende Riese aus dem Märchen, im englischsprachigen Raum als Oger bekannt, ist so eine Art Zwitter aus Ork und Riese und zieht auch gemeinsam mit diesen umher, um zu kämpfen, zu rauben und zu plündern.

In Märchen und Sagen werden Oger oft nur von besonderen Kriegern oder mit Zauberschwertern getötet, beim modernen D&D hingegen sind sie hingegen im Grunde nur etwas größere Orks (oder etwas kleinere Riesen, je nach Perspektive). Im D&D-Vorgänger Chainmail Fantasy Battle hingegen waren sie mehr als Orks, nämlich Fantasy-Monster im Gegensatz zu Orks als normaler Einheit. Sie erhielten dadurch stärkere Durchschlagskraft gegenüber normalen Einheiten, wenn in diesen kein wenigstens erststufiger Fighting-Man mitkämpfte (normale Einheiten galten als Stufe 0).

Ansonsten unterscheiden sich bei Märchen-Ogern oft Männer, die eher als plumbe Schlagetote daherkommen, und Weibern, die oft (aber nicht immer) über Zauberkräfte verfügen. Gelegentlich entführen und „heiraten“ Ogermänner auch Menschenfrauen, die weder so selten noch so furchterregend mächtig sind wie Ogerweiber.

Oger

  • Rüstungsklasse 15 / 17
  • Trefferwürfel 4+1 / 6 +1
  • Angriffe 1
  • Schaden 2W6 / 2W6+4
  • Bewegung 40 Fuß (gehen)
  • Anzahl 1W6 // 2W6
  • Rettungswurf wie Krieger 4
  • Moral 10
  • Schätze C + 1W20×100 Gold
  • Erfahrung 240

Oger wirken auf Entfernung wie bullige 3 m große Menschen, erst beim Näherkommen bemerkt man ihre monströse Natur. Dann ist es aber oftmals zu spät, denn Oger lieben den Geschmack von Menschenfleisch und riechen dieses über weite Entfernung. Dabei sind sie keineswegs so dumm, wie ihr Aussehen vermuten ließe. Sie sprechen die Sprache der Menschen in ihrer Umgebung und lassen sich gerne durch Menschenopfer ruhig stellen – warum etwas jagen, das man frei Haus geliefert bekommt?

Gegenüber normalen Angriffen sind Oger unverletzlich, weshalb sie oft furcht- und rücksichtslos in den Kampf schreiten. Selbst magische Angriffe prallen an ihnen ab, einzig Krieger mindestens der 1. Stufe und Belagerungswaffen können sie verletzen.

Ogermänner fürchten lediglich Ogerweiber, denn diese sind deutlich mächtiger und verfügen neben hoher Körper- auch über Zauberkraft. Sie benutzen die Werte hinter dem Schrägstrich / in der Übersicht und können darüber hinaus auf insgesamt 1W6 Zauber von jeweils Grad 1W3 zugreifen sowie Zaubertränke (von sehr ekelhaftem Geschmack) brauen. Ogerweiber treten immer mit einem Gefolge von mindestens 5 Ogermännern auf (wenn die Anzahl der getroffenen Oger also insgesamt 6 beträgt).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.