Monsterhandbuch: Fliegen

Große Fliegen stellen ein ungewöhnlich selten genutztes D&D-Monster dar, zumindest bin ich ihr bisher in keinem Abenteuer begegnet. Ganz im Gegensatz dazu kommen Fliegen in erstaunlich vielen Werken vor, häufig symbolhaft: Vom dämonischen Beelzebub (Herr der Fliegen) des Alten Testaments, der in vielen anderen Werken (u.a. als magischer Patron) übernommen wird, über Sartres Drama »Les Mouches«, wo eine Fliegenplage für eine Terrorherrschaft steht, und Kusenbergs »Die Fliege«, wo sie als Ursache für den Mordversuch eines Verzweifelten dient, bis zu Hessers Krimi »Die Fliege und die Ewigkeit«, wo sie als Symbol für Fremdsteuerung auftaucht. Besonders bekannt dürfte eine mehrfach verfilmte Kurzgeschichte sein, in der es um eine Art Werfliege geht: Langelaans »The Fly«.

Auch in Wirklichkeit haben sie eine Zwitterstelle inne: Einerseits übertragen sie Krankheiten (Ruhr, Cholera, Gelbsucht, Typhus), andererseits fressen sie nekrotisches Gewebe, was zur Wundbehandlung genutzt werden kann (Madentherapie). Dies rührt daher, dass sie Aas und Kot verspeisen, was sie lustigerweise in die Nähe des Otyugh rückt.

Abenteurer könnten Fliegen vielfältig verwenden: Horden von Maden (Video) könnten eine Zombiearmee bis auf die Knochen abnagen, bestimmte Fleischfliegenarten befallen bestimmte Amphibien, Ameisen, Tausendfüßer sowie Vögel und könnte daher von Abenteurer genutzt werden, um diese Gegner zu schwächen.

Riesenfliegen

  • Rüstungsklasse 14
  • Trefferwürfel 2
  • Angriffe 1
  • Schaden 1W4
  • Bewegung 20 Fuß (laufen) 60 Fuß (fliegen)
  • Anzahl 1W6 / 2W6
  • Rettungswurf wie Krieger 2
  • Moral 8
  • Schätze Keine
  • Erfahrung 75

Diese fleischfressenden Fliegen greifen Säugetiere an, um sich für die Eiablage zu mästen.

Werfliegen

  • Rüstungsklasse 13
  • Trefferwürfel 3
  • Angriffe 1
  • Schaden 1W6
  • Bewegung 20 Fuß (laufen) 60 Fuß (fliegen)
  • Anzahl 1W8 / 2W8
  • Rettungswurf wie Krieger 3
  • Moral 8
  • Schätze C
  • Erfahrung 175

Im Gegensatz zu den meisten anderen Werwesen verwandeln sich Werfliegen nicht zu bestimmten Zeiten, sondern nach und nach von ihrer menschlichen Gestalt in eine Fliege. Für einige Zeit behalten sie ihre Menschlichkeit und dazu erhalten sie übermenschliche Kräfte: Sie können sehr schnell reagieren, übermenschliche Kraftakte vollbringen und hoch springen.

Oftmals wenden sich rachsüchtige Menschen an den dämonischen Herrn der Fliegen, um die erforderliche Kraft zu finden, ihre Rache zu üben. Falls sie nicht vorher getötet werden, enden sie aber unfehlbar als eine der Riesenfliegen von oben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.